Abenteuer Südafrika – Traumziel für jede Jahreszeit

Köln, 06. August 2014 – Auf den Spuren der Big Five, shoppen und schlemmen in Kapstadt oder die afrikanische Kultur hautnah erleben – alles ist in Südafrika möglich.
Zu bieten hat das Land seinen Gästen so einiges: Die Landschaft ist je nach Region sandig, subtropisch oder gar karg, besonders im Hochland. Die Strände am Indischen und Atlantischen Ozean haben ideale Bedingungen für einen Urlaub am Meer. Entlang der berühmten Gardenroute erstreckt sich das weltbekannte Blütenmeer Südafrikas.

Neu aufgelegte Rundreise

Genau deshalb hat itravel, der Reiseveranstalter für hochwertige Individualreisen, den Klassiker neu aufgelegt. Bei der Mietwagenrundreise „Abenteuer Südafrika: Kapstadt, Gardenroute & Safari“ machen die Reisegäste an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten Halt und haben genügend Zeit um die wunderschöne Landschaft, das einzigartige Essen und die südafrikanische Lebensweise zu entdecken.

Den Beginn der 14-tägigen Mietwagenrundreise macht die „Mother City“ Kapstadt. Insgesamt verbringen die Reisenden drei Tage in der Weltmetropole. Ausreichend Zeit also um das berühmte Kap der Guten Hoffnung sowie den Tafelberg zu erkunden und ausgiebig shoppen und schlemmen zu gehen.

Von Weinbergen bis hin zu Wildreservaten

Ein Ausflug in die Cape Winelands nach Stellenbosch, der Heimat des südafrikanischen Weines, zeigt die enorme Vielfalt der südafrikanischen Rebensäfte den Gästen von itravel. Stellenbosch ist das Herz des Weinanbaus und gleichzeitig die zweitälteste Stadt des Landes.

Am sechsten Tag folgt eine etwas längere Fahrstrecke: 400 km sind es von den Weinbergen um Stellenbosch bis hin nach Oudtshoorn, der Straußenmetropole Südafrikas. Hier können die Reisenden eine der unzähligen Farmen besuchen und die weltberühmten Tropfsteinhöhlen „Cango Caves“ besichtigen. Kontrastreicher geht es dann weiter in Plettenberg Bay, dem Juwel an der Südküste, wo die Gäste die nächsten zwei Tage verbringen werden. Das milde Klima am Indischen Ozean lädt zum Bummeln an der Promenade oder zum Verweilen am Traumstrand ein, bevor es an Tag acht in den Tsitsikamma Nationalpark geht.

Den Abschluss der Mietwagenrundreise stellt ein Aufenthalt im Amakhala Game Reserve dar: Das beeindruckende Wildreservat ist ein besonderer Höhepunkt der Reise. Das private Reservat überzeugt durch seine Artenvielfalt und der kleinen privaten Hillsnek Lodge, die nur über drei Zelte verfügt. Die Lodge gilt als Geheimtipp und ist bei Gästen, die auf Ruhe und Entspannung inmitten der Natur aus sind, äußerst beliebt.
Auf zwei Pirschfahrten kommen die Reisenden mit etwas Glück auch den Big Five ganz nahe. Alles in allem ein krönender Abschluss der Reise.

 

Die 14-tägige Mietwagenrundreise ist ab 1.695,- Euro, zzgl. Flug und inkl. Frühstück (in der Hillsnek Lodge inkl. Vollpension), buchbar.

Weitere Informationen zu dieser und weiteren Reisen von itravel sind unter www.itravel.de abrufbar.

 

 

Pressekontakt
Isabella Cesar

itravel Individual Travel GmbH
Venloer Straße 151-153 | D-50672 Köln
E-Mail: isabella.cesar@itravel.de
Telefon:+49 221 534 109 332
Fax: +49 221 534 109 700
Web: www.itravel.de
Twitter: @itravel_de | Facebook: fb.me/itravel

Über itravel Individual Travel GmbH
itravel ist ein Anbieter für hochwertige Individualreisen und versteht sich als Kreativschmiede und Serviceplattform für den anspruchsvollen Reisenden. Das Besondere: itravel verbindet die Vorteile einer flexiblen Online-Buchung von einzigartigen Urlaubserlebnissen über verschiedenste Kanäle (Website, mobile App, Social Media) mit einer exklusiven Beratung und Reisekonfektion durch die itravel Reiseexperten in Köln. Die Reisen werden direkt im Internet, über die iPad-App sowie die Service-Hotline (+49) 221 5341 09300 vertrieben. itravel.de | blog.itravel.de

 

Noch keine Kommentare

Haben Sie Anmerkungen?