Heiße Luft, bunter Himmel – Balloon Fiesta in Albuquerque

Jedes Jahr im Herbst ist am blauen Himmel über Albuquerque ein buntes Spektakel zu beobachten: Hunderte von Ballonen in allen erdenklichen Formen und Farben schweben über den Köpfen begeisterter Zuschauer. Einmal im Jahr verwandelt sich die Stadt in New Mexico in ein wahres Farbenmeer – die Balloon Fiesta ist das größte Ballonfahrer-Festival der Welt.

Gestartet wird in Etappen

Ab 6 Uhr in der Früh steigen die ersten Ballone in die Luft. Beim sogenannten Glow, wenn die Sonne noch nicht ganz aufgegangen ist, heizen die Teilnehmer ihren Ballon an und die Flammen zaubern ein buntes Lichterfest in den Morgen. Gestartet wird aber erst gegen 7 Uhr morgens. Es kann durchaus passieren, dass 300 – 400 Ballone zeitgleich in den Himmel fliegen.
Die farbenfrohen Mass Ascensions können Besucher meist im Morgengrauen bewundern, denn zu dieser Zeit und in der Abenddämmerung ist die Wetterlage oft am stabilsten und die Winde sind am gleichmäßigsten.
Es wird ein besonderes Augenmerk auf das Wetter gelegt. Sicherheit geht vor! Sollte das Wetter instabil sein oder die Gefahr besteht, dass es zu gefährlich wird für die Insassen des Ballons, dann findet der Wettbewerb oder die Schau nicht statt.

balloon5
Zahlreiche Zuschauer versammeln sich an jedem Tag der Balloon Fiesta um das farbenfrohe Ereignis zu bestaunen.
balloon2
Selbst aus der Entfernung geben die Ballone ein farbenfrohes Bild ab.

Landung auf Acker und Wiesen

In Albuquerque und Umgebung sind die Bewohner während der Balloon Fiesta auf solchen Besuch von oben eingestellt. Unsere Kollegin Jessica stammt ursprünglich aus New Mexico und wuchs in Albuquerque und kennt die Balloon Fiesta seit Kindheitstagen. Ihr und ihren Nachbarn im Vorort Corrales ist es des Öfteren passiert, dass sie ungebetenen Besuch auf den umliegenden Feldern bekamen. Die Ballone verteilen sich in verschiedene Richtungen nach dem Start und je nachdem wo sie lang fliegen, wird als Landeplatz eines der umliegenden Privatfelder genutzt. „Das ist alles kein Problem“, erklärt Jessica. Denn: „Alle freuen sich auf die Balloon Fiesta und kommen aus den Häusern und winken den Ballonfahrern zu“.

balloon4
Auf der Balloon Fiesta sind so manche Filmhelden verewigt worden.
balloon3
Außer Konkurrenz, einfach nur schön zum Anschauen.

Die Veranstaltung findet im Balloon Fiesta Park mitten in der Stadt statt. Von November bis Ende August wird der Park für andere Aktivitäten genutzt, wie etwa Freiluftkino oder Sportveranstaltungen. Die Monate September und Oktober hingegen stehen ganz im Zeichen des Balloon Festivals.
„Die komplette Stadt ist voll mit Besuchern aus aller Welt. Es ist jedes Jahr ein Spektakel, ein riesiges Familienfest“, erzählt Jessica.
Dabei ist es auch nicht unbedingt erforderlich, dass man in der Nähe des Parks sind – von fast jedem Ort in der Stadt und sogar vom Highway aus, ist der Blick nahezu frei auf den mit bunten Ballonen gefüllten Himmel.

Etwas mehr als 230 Jahre nach der allerersten Ballonfahrt, ist Ballonfahren ein weltweites Hobby geworden. Manche von ihnen sind sogar berufliche Ballonfahrer.
Im nächsten Jahr wird die Balloon Fiesta unter dem Motto „Desert Kaleidoscope“ laufen. Mehr Infos dazu findet Ihr hier.

Wenn Ihr einmal live dabei sein wollt, sprecht uns an!

Noch keine Kommentare

Haben Sie Anmerkungen?