Yas Viceroy – luxuriöses Wahrzeichen von Abu Dhabi

Yas Viceroy - ein luxuriöses Wahrzeichen Abu Dhabis

Wir möchten Ihnen heute das Luxus-Hotel Yas Viceroy vorstellen, mit dem sich das Emirat Abu Dhabi ein weiteres spektakuläres Wahrzeichen geschaffen hat.
Das Luxus-Hotel, welches im Jahre 2009 eröffnet wurde, zeichnet sich durch seinen exklusiven Standard und modern-minimalistisches Design aus. Ganz in Weiß und mit vielen offenen oder gläsernen Elementen bietet das Yas Viceroy einen spannenden Kontrast zu dem verspielt-orientalischen Palaststil, den man bereits aus vielen luxuriösen Hotels des Emirats kennt. Das Hotel besteht aus zwei Türmen, wovon einer an Land, der andere ins Wasser des direkt angrenzenden Yachthafens des Yas Viceroy gebaut wurde. Neben knapp 500 großzügig und komfortabel gestalteten Zimmern bietet das Luxus-Hotel seinen Gästen sechs edle Restaurants mit internationalen Spezialisierungen und das ausgezeichnete ESPA, in dem Sie hochklassige Wellness genießen können.

Yas Viceroy - organisch-minimalistisches Design

Im wahrsten Sinne des Wortes gekrönt wird das Konzept des Hauses durch die organisch geschwungene Dachkonstruktion, die gitterförmig und mit tausenden LEDs bedeckt die zwei Türme des Yas Viceroy überspannt und verbindet. Nachts erstrahlt das Dach in einem geradezu magischen Leuchten und zu besonderen Events werden ausgeklügelte Farbspiele arrangiert. Sie werden atemlos staunen, wenn die gigantische Lichtkuppel erstrahlt und sich im Wasser des Hafens widerspiegelt. Einen ersten Eindruck können Sie sich hier verschaffen:

Das Yas Viceroy fühlt sich besonders dem Rennsport verpflichtet. Dies äußert sich nicht nur in seiner günstigen Anbindung zur Ferrari World Abu Dhabi, einem Themenpark, in dem Fans der roten Flitzer hautnah an die legendären PS-Boliden der Formel 1 herankommen und vieles über die Geschichte des weltbekannten Rennes erfahren können. Auch die Rennstrecke des Yas Marina Formel 1 Circuit liegt ganz nah. Genau genommen so nah, wie nur irgend möglich.

Yas Viceroy - die Formel 1-Strecke

Weltweit einzigartig ist, dass eine Schleife der Strecke zwischen den beiden Türmen des Yas Viceroy hindurchführt! Über dieser Schleife sind die Türme durch eine Schlauchkonstruktion verbunden. In diesem Schlauch liegt die Rush Bar, von der aus Sie durch die gigantischen Panoramafenster einen exklusiven und fantastischen Blick auf die Strecke haben. Wenn gerade kein Rennen stattfindet, können Sie die Strecke selbst per Fahrrad abfahren und so auf eine ungewöhnliche und ganz aktive Weise selbst zum Rennpiloten werden.

Yas Viceroy - Erlebniswelten

Natürlich bietet das Yas Viceroy noch weitere zahlreiche Attraktionen, wie makellose Strände, exklusive Boutiquen und den Yas Links Golfkurs. Langeweile ist in Abu Dhabi ein Fremdwort, denn hinter jeder Straßenbiegung wartet ein spannendes Erlebnis auf Sie. Auf kleinem Raum gibt es in dem modernen Emirat vieles zu entdecken.

Herzlichst, Ihr itravel-Team

Kommentar verfassen