itravel wünscht Fröhliche Weihnachten

Liebe Leser,

zum heutigen Weihnachtsfest möchten wir Sie herzlich Grüßen.

Zum Beispiel mit einem fröhlichen „Een plesierige Kerfees!“, wie man es sich auf Afrikaans wünscht. Besonders in Südafrika, wo die Kolonialzeit ihre Spuren in Kultur und Traditionen hinterlassen hat wird Weihnachten gerne und auf besonders fröhliche Art gefeiert. Dies geschieht in den Städten, wie auch in den kleinen, exklusiven Lodges, die sich entlang der Gardenroute, der Waterberg-Region oder im Königreich der Zulu – KwaZulu Natal – befinden.

„Boas Festas e Feliz Ano Novo!“ heißt es in Brasilien. In Rio de Janiero, zu Füßen des Zuckerhuts feiert man Weihnachten am Strand der berühmten Copacabana in Badehose und mit roter Zipfelmütze. Dazu wünscht man sich auch gleich einen guten Start ins neue Jahr, bevor es mit dem Surfbrett in die warmen Fluten geht oder mit einem erfrischenden Caipirinha angestoßen wird.

Ganz ähnlich sind die Festtagsgrüße in Schweden. Hier ruft man den Nachbarn ein „God Jul and Ett Gott Nytt År!“ durchs Fenster. Dies steht am Weihnachtsabend offen, damit man seinen Lieben kleine Geschenke ins Wohnzimmer werfen kann. Und mit etwas Glück kann man bei der abendlichen Geschenkerunde sogar das Polarlicht am Himmel leuchten sehen.

Wir schließen unsere internationalen Weihnachtsgrüße mit einem herzlichen „Chung Mung Giang Sinh!“ ab. In Vietnam wird Weihnachten aufgrund seiner französischen Kolonialgeschichte auch gefeiert. Und da die Vietnamesen auch schon zuvor große Gourmets waren und die vietnamesische Küche als die eleganteste und kunstfertigste ganz Asiens gilt wird hier natürlich besonders zu Weihnachten festliche aufgetischt.

Fröhliche Weihnachten, Ihr itravel-Team

Kommentar verfassen