Zwischen Naturschätzen und Vulkanen: Die Liparischen Inseln

Mit itravel den Geheimtipp individuell oder in der Gruppe entdecken

Köln, 08. Mai 2014 – Für diejenigen, die noch unschlüssig sind, wo es im nächsten Sommerurlaub hingehen soll, hat itravel, der Reiseveranstalter für hochwertige Individualreisen und Incentives, einen ganz besonderen Tipp: Die Liparischen Inseln in Süditalien.
Nur dort befinden sich ursprüngliches italienisches Lebensgefühl, traumhafte Küstenabschnitte, eine einzigartige Vulkanlandschaft und üppige Natur auf kleiner Fläche.

Den Klassiker Italien neu entdecken

Nördlich von Sizilien gelegen, bilden sieben Vulkaninseln die Inselgruppe der Liparen im Tyrrhenischen Meer. Vom Massentourismus weitgehend verschont geblieben, erwartet jeden Reisenden pures Dolce Vita gepaart mit süditalienischem Charme – Italien zeigt sich hier von seiner schönsten Seite!

Kontrast: Üppige Natur und kraterartige Landschaften

Erwarten den Reisegast auf Lipari quirliges Stadtleben mit Flaniermeile und traumhafte Badestrände, wird es auf der Nachbarinsel Salina deutlich ruhiger. Hier steht die Natur im Vordergrund und wartet mit üppigen Wäldern, Weinbergen und Kapernfeldern auf.
Auf Stromboli dagegen ist die Farbe grün zweitrangig: der gleichnamige mächtige Vulkan verzaubert die Insel in eine regelrechte Mondlandschaft. Alles dreht sich um den daueraktivsten Vulkan Europas.
Zauberhafte Buchten, malerische Fischerstädtchen und ein wildes Orchideenmeer sind auf Filicudi und Alicudi zu finden. Die kleinste Insel des Archipels Panarea beeindruckt dagegen mit bizarren Felsformationen.
Auf Vulcano baden die Besucher im berühmten Schwefelbad, dessen Heilkraft schon bei den Römern bekannt war.

itravel bietet zwei verschiedene Reisemöglichkeiten an: Eine begleitete Gruppenreise mit allen sieben der Vulkaninseln oder eine individuelle Reise, die den Reisegast zur quirligen Hauptinsel Lipari, auf die grüne Insel Salina und nach Stromboli führt.

Mit der Gruppe unterwegs

Alle, die lieber in einer Gruppe reisen möchten, erhalten das Rundum-Sorglos-Paket: Transfers, Seepassagen und eine deutschsprachige Reiseleitung.
Die 8-tägige Tour beginnt auf Lipari mit einer Erkundungstour. Vorbei geht es durch pittoreske Dörfer bis hin zum schönsten Aussichtspunkt der Insel, Quattrocchi.
Der nächste Tag führt die Gruppe auf ein heißes Pflaster: Dem Vulkan Stromboli kommen sie ganz nah. Bei einer abendlichen Bootsfahrt sehen die Teilnehmer wie sich die Lava des Vulkans von der Sciara del Fuoco ins Meer ergießt. Ein unvergessliches Erlebnis!
Wilde Natur, Dörfer aus der Bronzezeit und die berühmte Felsnadel La Canna sind die Höhepunkte auf Filicudi und Alicudi.
Zum Abschluss der Reise erwartet die Gruppe die grüne Insel Salina und Vulcano, mit der weltbekannten Bucht Sabbie Nere. Ein Highlight ist der Halt am romantischen Leuchtturm auf Salina im idyllischen Fischerdorf Lingua.

Die 8-tägige Gruppenreise inklusive Halbpension findet an festgelegten Terminen statt (Anreise samstags) und ist ab 875,- Euro, zuzüglich Flug, buchbar.

Auf eigene Faust

In acht Tagen entdeckt die Reisegast drei Inseln der Liparen im eigenen Rhythmus: Lipari, Salina und Stromboli.
Lediglich die Route ist festgelegt, die Freizeitgestaltung bleibt jedem Gast selbst überlassen.
Die ersten drei Tage verbringt er auf Lipari, dem größten Eiland der Inselgruppe. Es gibt in den verwinkelten Gassen viel zu entdecken und es bleibt genügend Zeit um das pure italienische Lebensgefühl zu genießen.
Danach geht es auf die grüne Insel Salina, der Heimat des berühmten Malvasia-Weines. Das Städtchen Salina ist sehr gut mit anderen Ortschaften verbunden, sodass der Reisende flexibel ist in seiner Planung.
Den Abschluss der Reise markiert Stromboli. Dort kann der Reisende an den schwarzen Stränden relaxen und auf Erkundungstour zum Vulkan gehen.

Die 8-tägige Individualreise inklusive Frühstück ist ab 935,- Euro, zuzüglich Flug, buchbar. Eine Anreise ist täglich möglich.

Nähere Informationen zu den Reisen und über itravel sind unter www.itravel.de abrufbar.

 

Pressekontakt
Isabella Cesar

itravel Individual Travel GmbH
Venloer Straße 151-153 | D-50672 Köln
E-Mail: isabella.cesar@itravel.de
Telefon:+49 221 534 109 332
Fax: +49 221 534 109 700
Web: www.itravel.de
Twitter: @itravel_de | Facebook: fb.me/itravel

Über itravel Individual Travel GmbH
itravel ist ein Anbieter für hochwertige Individualreisen und versteht sich als Kreativschmiede und Serviceplattform für den anspruchsvollen Reisenden. Das Besondere: itravel verbindet die Vorteile einer flexiblen Online-Buchung von einzigartigen Urlaubserlebnissen über verschiedenste Kanäle (Website, mobile App, Social Media) mit einer exklusiven Beratung und Reisekonfektion durch die itravel Reiseexperten in Köln. itravel.de | blog.itravel.de

Kommentar verfassen