Unsere Buchtipps für Ihren Urlaub

Endlich Urlaub! Endlich Zeit zum Relaxen und zum Entspannen. Für viele gehört auch ein spannendes Buch in den Reisekoffer, denn jetzt hat man Zeit um in Ruhe ein Buch zu lesen. Ganz gleich ob im Flugzeug, am Strand oder auf der Terrasse – Lesen macht einfach Spaß. Passend zu Beginn der Sommerferien stellen wir Ihnen deshalb unsere persönlichen Lieblingsbücher vor und hoffen, dass wir Sie damit ein wenig inspirieren konnten.

„Der Strand“ von Alex Garland (Goldmann)
„In diesem Buch geht es um das echte Reisen. Genau das fasziniert mich an dieser Geschichte. Dank des tollen Schreibstils konnte ich mich als ehemalige Backpackerin sehr gut in Richard hineinversetzen und fühlte mich selber an die ein oder andere Situation während meiner Zeit in Asien erinnert.“

Tina Gentsch, Reiseberaterin

„Reisebuch – Von der Kunst unterwegs zu sein“ von Dominik Prantl und Jochen Temsch (Dumont)
„Für jede Situation auf Reisen hält dieses Buch einen Ratschlag parat. Besonders die Themen frittierte Insekten und Kofferpacken haben mich zum Schmunzeln gebracht. Auf jeden Fall ein sehr lustiger und informativ geschriebener Ratgeber, der mir selbst schon zur Planung meines Urlaubs und auf Reisen die ein oder andere Idee und Lösung zur Verfügung gestellt hat.“

Kathrin Könning, Reiseberaterin

„Das weise Herz“ von Jack Kornfield (arkana)
„Das Buch ist eine anschauliche Darstellung des Buddhismus und erklärt die Lebensweise und Philosophie der Buddhisten. Das Besondere daran ist aber, dass Kornfield diese Darstellung mit westlichem Denken verbindet – einfach großartig!“

Christian Stefanowski, Produktmanager Asien

„Ich greife den Wind“ von Wilfried Erdmann (Delius Klasing)
„Kein Buch hat mich bisher mehr gepackt. Die Biografie eines Weltumseglers zu lesen und dabei aufs Meer zu schauen ist fast so, als wäre man unmittelbar dabei.
Der Urlaub erscheint auf einmal viel länger, weil man Erdmann quasi auf seinen Touren begleitet und förmlich den Geschmack der Inselwelten auf der Zunge zergehen lässt.“

Katharina Siebert, Head of Product und Operations

“Der Seelenbrecher” von Sebastian Fitzek (Knaur)

Wenn es ein Buch schafft, dass ich es nicht aus der Hand legen kann, weil ich unbedingt weiterlesen will, dann ist es eine Empfehlung wert.
Der Seelenbrecher von Sebastian Fitzek ist eben ein solches Buch. Spannend, düster, beängstigend und faszinierend von der ersten bis zur letzten Buchseite. Ein Muss für alle, die auf Psychothriller stehen – aber Achtung: Suchtgefahr!

Marco Haiplik, Projekt- und Contentmanager

Wir verlosen jeweils ein Exemplar unserer Lieblingsbücher. Schreiben Sie uns bis zum 18. Juli einfach eine Email an gewinnspiel@itravel.de mit dem Betreff „Lieblingsbuch“ und sagen uns, welches Buch Sie gerne haben möchten.

Viel Glück!

 

Kommentar verfassen