Europas Großstädte – Urlaubsparadiese für verwöhnte Städtereisende

Für den kleinen Urlaub zwischendurch sind heute Städtereisen einfach ideal. Wer sich Europa als Reiseregion ausgesucht hat, der wird immer wieder tolle Städtetrips erleben können. So warten Städte wie Amsterdam, Rom, Paris, Venedig, Lissabon, Prag, Wien, Barcelona, London, Berlin auf den Reisenden und stets ein Ferienvergnügen der Extraklasse. Schon bei der Unterkunft kann man hier die große Vielfalt vom 5-Sterne-Hotel bis zum Campingplatz finden. Und wer als Gourmet stets neue Köstlichkeiten probieren will, der findet in Städten in Prag, Wien oder Berlin viele leckere Spezialitäten der Region.

Den Flair schöner Hauptstädte erleben

Will man die schönsten Städte Europas besuchen, dann sollte man sich in Hauptstädten wie London, Paris oder Berlin umschauen. Hier kann der Urlauber sich an den schönsten Sehenswürdigkeiten erfreuen. Tiefe Einblicke in die Kultur eines Landes sind garantiert, denn mit einer Anzahl wichtiger Museen des Landes kann man sogar die Geschichte durch das Betrachten schöner Exponate wieder aufleben lassen. In Berlin begeistern Reichstag und das Brandenburger Tor und London hat mit dem Buckingham Palast ein besonderes Highlight zu bieten. Beide Städte sind für den Shoppingtrip ideal und auch das Nachtleben ist unterhaltsam und abwechslungsreich. Und hat man erst einmal in Paris den Louvre besucht und vom Eiffelturm auf die Stadt geblickt, dann ist die Stadt der Liebe auch als Einkaufsparadies beliebt.

Europas Großstädte bieten ein kurzweiliges Urlaubsprogramm

Prager Uhr (Quelle: www.pixabay.com)

Reist man als Städtereisender in die Niederlande, dann sollte man das schöne Amsterdam nicht verpassen. In der Stadt der interessanten Kirchen sollte man die Oude und die Nieuwe Kerk besichtigen und auch der Königliche Palast kann als Fotomotiv begeistern. Natürlich darf hier auch eine Fahrt auf den Grachten nicht fehlen, denn diese machen das besondere Flair der Stadt aus.
Möchte man lieber Portugal erleben, dann sollte man das faszinierende Lissabon bei einem Besuch kennenlernen. Zum Weltkulturerbe der Unesco gehört Torre de Belem und auch das Hieronymus-Kloster wurde von der Unesco so geehrt. Mit 6000 Kunstwerken begeistert das Museu Calouste Gulbenkian und selbst das Straßenbahnmuseum kann unterhaltsame und lehrreiche Stunden bereiten. In der Tschechischen Republik liegt das wunderbare Prag, dass schon mit seiner historischen City punkten kann. Ein Abstecher zur Prager Burger wird den Reisenden begeistern und wer erst einmal das Kloster Strahov besucht, der wird einen Blick in die Geschichte Prags werfen.

Italien kann gleich mehrere Städtehighlights bieten

Venedig (Quelle: pixabay.com)

Wer nach Italien reist, der wird auf viele schöne historische Städte treffen, die einen Besuch wert sind. So sollte der Weg nach Rom führen, wo in der ewigen Stadt die Antike und das Mittelalter immer noch anhand der schönen Architektur zu erleben sind. Da sollte man das Kolosseum und das Forum Romanum besichtigen, wenn man die Antike betrachten will. Ob Pantheon oder die Katakomben, Rom kann ein unterhaltsames Ferienprogramm liefern. Wer aber das christliche Rom erkunden will, der kann auf dem Petersplatz oder in der Peterskirche auf den Spuren des Papstes und der katholischen Kirche wandeln. Ein besonderes Highlight für Städtereisende bietet Italien mit der Stadt Venedig, die allen Kreuzfahrern als Ausgangshafen in bester Erinnerung ist. Hier sitzt der Urlauber in einem Cafe am Markusplatz und Boote machen Touren durch die Kanäle, wo der Reisende Canale Grande und Rialtobrücke erleben wird. Markusdom, San Polo oder Santo Stefano, die sakralen Bauten dieser Stadt sind berühmt und werden von Touristen aus aller Welt besichtigt.

Europa – hier mischen sich Alt und Neu zu einzigartigen Städten

Geht die Reise erst einmal nach Österreich, dann wartet hier mit der Landeshauptstadt Wien ein besonderer Schatz auf den Urlauber. Auf den Spuren der berühmten Sissi wandeln hier viele Urlauber und lassen sich von der berühmten k. und k. Zeit verzaubern. Da dürfen die Schlösser Belvedere und die Hofburg nicht fehlen, selbst das Hundertwasserhaus begeistert mit schönster Architektur.
Ein Rundgang durch Schönbrunn oder ein Blick vom Stephansdom, für diese Stadt sollte man sich Zeit nehmen, denn sie hat so viele Schönheiten zu bieten. Eine andere Architekturschönheit ist die Stadt Barcelona in Spanien, wo der berühmte Künstler Gaudi seine Spuren mit vielen Bauwerken hinterließ. Eine faszinierende Stadt, die selbst für einen langen Urlaub genügend Sehenswürdigkeiten für eine Besichtigung beschert. So bietet Europa viele Städte, die eine Städtetour werden sind und die Liste könnte noch um viele wunderbare Städte verlängert werden.

Die beste Kleidung für eine Städtetour

Hat man sich für eine der schönsten Städte in Europa entschieden, dann sollte man sich für die Besichtigungstour für lockere Streetwear entscheiden und auch das Schuhwerk muss eher bequem sein, denn die Wege können lang werden. Aber auch eine große Robe für den Abend sollte in den Koffer passen, denn in diesen Städten kann die Abendunterhaltung im Theater oder in der Oper zum großen Event.
Wer im teuren 5-Sterne-Hotel wohnt oder wer in hochwertige Sternerestaurants gehen will, der muss auf elegante Kleidung achten. Vor allem in erstklassigen Restaurants wird auf die Kleidung der Gäste geachtet. Reist man aber als junger Mensch in europäische Städte, dann kann die legere Kleidung vollkommen ausreichend sein. Auf den langen Wegen durch Museen und über die schönsten Paläste sollte der Urlauber immer auf bequemes Schuhwerk setzen. Wer Kinder dabei hat, der sollte hier besonders auf gut passende und komfortable Schuhe achten. Will man abends in die Oper oder ins Ballett, dann können High Heels
die beste Wahl sein. Fürs gute Restaurant reichen aber auch normale Pumps oder Stiefel.

Für eine Städtereise unverzichtbar – ein Rucksack und bequeme Schuhe

Ist man lange Stunden in einer Stadt unterwegs, dann kann der passende Rucksack zum praktischen Begleiter werden. Hier kann man für die Familie
Trinken und Essen mit sich führen, aber auch andere nützliche Kleinigkeiten finden hier einen Platz. Wer gerne in den schönsten Städten Europas einkaufen gehen möchte, der wird sich über einen Rucksack freuen, denn so kann man seine Einkäufe verstauen und hat trotzdem die Hände frei.

Kommentar verfassen