Rodrigues – in erster Linie entspannt

Hallo, ich bin Rodrigues! Du erlaubst, dass ich mich kurz vorstelle? Ich bin vollkommen entspannt, nicht gerade groß und meine Lieblingsfarbe ist grün. Deshalb liebe ich auch die Natur und das smaragdgrüne Meer. Ich mag Sonnenuntergänge und gutes Essen und lebe gerne „laid back“ und in Einklang mit der Natur. Oft werde ich „Dornröschen des Indischen Ozeans“ genannt, zugegeben – ich mag es tatsächlich lieber, wenn die Uhren langsam ticken. Hektik und Stress sind nicht mein Ding. Bescheiden und in Freiheit zu leben bedeutet mir mehr als großer Reichtum zum Preis von einengenden Konventionen. Fremden gegenüber bin ich offen und herzlich – und habe stets ein Ohr für einen spontanen Plausch und Interesse an neuen Bekanntschaften. Findest Du mich jetzt spontan sympathisch? Warum haben wir uns dann noch nicht genauer kennengelernt?

191070
Entspannt, ursprünglich und wunderschön – das ist Rodrigues.
Im Schatten des großen Bruders

Sicherlich kennst Du bereits meinen großen Bruder Mauritius: Wunderschön, luxuriös und immer ordentlich herausgeputzt. Du weiß, von wem ich spreche? Nun ja, wir zwei sind schon ziemlich verschieden, aber ich habe mindestens genauso viel zu bieten wie er. Da wären zum einen meine wunderschönen unberührten Strände wie den Trou d’Argen, der mir besonders gut gefällt, weil er von zwei Felsklippen eingerahmt wird. Außerdem die tolle Unterwasserwelt und natürlich der Mont Limon. Von 398 Metern Höhe kannst Du hier einen 360 Grad-Blick über mich genießen. Auf gar keinen Fall darfst du den Aussichtspunkt Roche Bon Dieu auslassen – der Legende nach ist dieser Fels vom Himmel gefallen und Wünsche gehen in Erfüllung, wenn Du ihn berührst.

Rodrigues möchte Eindruck machen

Du musst auch unbedingt meine Märkte besuchen und die leckeren exotischen Früchte dort probieren. Wenn du auf Meeresfrüchte stehst, dann kommst du an Port Sud-Est nicht herum. Und wenn Wind- und Kitesurfen dich begeistern, dann ist Anse Mourouk der richtige Ort für dich. Im Winter wird diese Bucht zu einem Paradies für Windsurfer und einmal im Jahr richte ich hier ein großes Kitesurf-Festival aus.
Was – Du bist noch nicht beeindruckt genug? Dann habe ich noch weitere Trümpfe für Dich im Ärmel: Die Caverne Patate, eine fast einen Kilometer lange Tropfsteinhöhle mit mächtigen Stalagmiten und Stalaktiten, ist einzigartig im ganzen Indischen Ozean! Und im Francois Leguat Schildkröten Reservat kannst Du viel über die Aldabra-Riesenschildkröte erfahren.

191063
Klein, aber oho: Rodrigues besitzt Traumstrände, …
191065
… ursprüngliche Märkte…
191064
… und die einzigartige Tropfsteinhöhle Caverne Patate!
Let´s fall in love

Ich bringe Dich dazu, richtig abzuschalten und einfach mal an nichts zu denken. Bei mir wird Deine Seele baumeln und Deine Batterien werden aufgeladen. Du wirst Dich Hals über Kopf in mich verlieben und mich nie vergessen – versprochen.

Du glaubst mir nicht? Dann besuche mich und ich werde Dich überzeugen!

191076
In love with Rodrigues…

Habt Ihr nun Lust auf eine Reise nach Rodrigues? Hier haben wir noch ein paar Eckdaten für euch:
– Rodrigues liegt im Indischen Ozean und ist nur eineinhalb Flugstunden von Mauritius entfernt. Die Insel eignet sich ideal als Tages- oder Mehrtagesausflug im Rahmen einer Mauritiusreise.
– Die Hauptstadt des 109 km² großen Eilandes ist Port Mathurin, die Hauptsprache ist Französisch, Umgangssprache ist Rodriguais, ein französisches Kreolisch. Die Insel ist Teil der Inselkette der Maskarenen und ihrerseits von mehreren kleinen Inseln umgeben.
– Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und auf allen Seiten von einer weitläufigen Lagune umgeben. Das Korallenriff, das die Lagune umgrenzt, ist unterschiedlich weit von der Küste entfernt und bietet nur wenige schmale Durchlässe für die Schifffahrt. Die höchste Erhebung der Insel der Mont Limon hat eine Höhe von 398 Metern.

Sprecht uns an – wir stellen Eure individuelle Traumreise im Indischen Ozean zusammen!

Kommentar verfassen