Voll im Trend: Infinity Pools (und wo sie zu finden sind)

Infinity Pools liegen voll im Trend. Aber warum eigentlich? Was macht sie so besonders und wo findet man die schönsten? Wir sind dem Phänomen auf den Grund gegangen.

Was ist eigentlich ein Infinity Pool? Die Erklärung ist eigentlich recht einfach: Bei Infinity Pools handelt es sich um Schwimmbecken, deren Kanten so abgesenkt sind, dass es wirkt, als liefe das Wasser ins Unendliche (infinity). Wer ein Bad in einem solchen Pool nimmt, hat das Gefühl, dem Horizont entgegen zu schwimmen. Sie bieten Reisenden einen atemberaubenden Ausblick, sei es auf das Meer oder die Berge. Unter anderem darin gründet die Faszination für diese Art von Pool. Aber auch die Tatsache, dass das kaum sichtbare Ende des Pools fast wie eine optische Täuschung wirkt und somit eine perfekte Fotogelegenheit ist, macht die Pools bei Urlaubern so beliebt.

Die schönsten Infinity Pools

Den Trend haben längst viele Hotels erkannt und bieten ihren Gästen atemberaubend schöne, teils sogar private Infinity Pools als Gelegenheit zum Entspannen und Relaxen an. Dies sind unsere Tipps fürs Hotels, deren Gäste in den Genuss erstaunlicher Infinity Pools kommen.

Viceroy Bali, Indonesien

Luxus und Behaglichkeit – im Viceroy Bali wird beides zur Perfeketion kombiniert. Der Infinity Pool des Hotels bietet – wie die gesamte Anlage – einen atemberaubenden Ausblick auf das Tal.

Wer würde im Infinity Pool des Viceroy Bali nicht gerne die Aussicht genießen?
Wer würde im Infinity Pool des Viceroy Bali nicht gerne die Aussicht genießen?

Almyra, Zypern

Das familienfreundliche Design-Hotel Almyra verfügt über einen besonders schönen Infinity Pool, in dem die Grenze zum Meer optisch verschwimmt. Während die Kinder rundum betreut sind, können Eltern hier völlig ausspannen.

Das Designhotel Almyra ist besonders für Reisende mit Kindern geeignet.
Das Designhotel Almyra ist besonders für Reisende mit Kindern geeignet.

Alila Ubud, Indonesien

Ein Traum für Naturbegeisterte, die nicht auf Luxus verzichten möchten. An einem wildromantischen Berghang liegt das exklusive Boutique-Hotel Alila Ubud in absoluter Ruhe und mit wundervollem Ausblick. Zur Ausstattung gehört ein 25 Meter langer Pool, der als einer der 50 schönsten Infinity Pools der Welt ausgezeichnet wurde.

Der Infinity Pool des Alila Ubuds wurde als einer der 50 schönsten weltweit ausgezeichnet
Der Infinity Pool des Alila Ubuds wurde als einer der 50 schönsten weltweit ausgezeichnet

Grace Santorini, Griechenland

Im Grace Santorini erwartet Euch ein spekatkulärer Ausblick auf das Meer den den Kraterrand, der an der Küste liegt. Beides kann auch bei einem Bad im Infinity Pool bestaunt werden. Die individuell eingerichteten, hellen und mit Liebe zum Detail designten Zimmer und Suiten sind der perfekte Zufluchtsort für Romantiker.

Das Grace Santorini punktet mit exklusiver Lage
Das Grace Santorini punktet mit exklusiver Lage

Natürliche Infinity Pools: Baden am Abgrund

Auch die Natur schafft natürliche Infinity Pools, die scheinbar im Nichts enden. Ein ganz besonderer natürlicher Pool liegt zwischen Sambia und Simbabwe. Zwischen September und Dezember können Reisende ein Bad im sogenannten „Devil’s Pool“ nehmen – direkt am Abgrund der Viktoriafälle! Jenseits dieses natürlich entstandenen Pools stürzt das Wasser 110 Meter in die Tiefe. Das Bad im „Devil’s Pool“ verspricht einen Adrenalin-Kick der besonderen Art.

Flickr: Joepyrek / CC
Nur für Mutige – ein Bad im Devil´s Pool. Flickr: Joepyrek / CC

Ihr wollt wissen, wie cool so ein Bad im Infinity Pool wirklich ist? Wir zeigen euch gerne Hotels, die euch genau das ermöglichen. Lasst euch von uns beraten – kostenlos und unverbindlich.

Kommentar verfassen